bergabe 2 vMit der übergabe der holzfigur an daniel koch ein herzensprojekt abgeschlossen. Vielen dank an daniel koch und natürlich an die vielen Spender*innen. So konnten wir Fr. 14'000 ans IKRK überweisen.

Kopf an Kopf nahe v 2 IMG 8129 v 2

Tag2 mit Daniel KochKoch2

Hier gibts die aktuellen Fotos zur Entstehung der Holzfigur für Daniel Koch...

koch entstehzubng

________________________________________________________________________________

Unbenanntj

_____________________________________________________________________________

Holzskulptur für Daniel Koch vom BAG

Wir alle schätzen Herrn Daniel Koch, die Stimme aus dem BAG
sehr. Wir sind froh, eine Person dieses Formates als Berater des Bundesrates zu wissen.

Sie kennen meine Holzfiguren? In ihrer schlichten Art, in ihrer Prä-zision, in ihrer Ausdrucksstärke passen sie zur Persönlichkeit von
Daniel Koch. Die Persönlichkeit von Daniel Koch hat mich inspiriert.
Eine vor Wochen veröffentlichte Skizze hat ein unerwartetes Echo
ausgelöst. Ich wurde von verschiedenen Seiten darauf angespro-
chen. Die Aufforderung zur Umsetzung wurde unüberhörbar.

Vor der konkreten Auftragserteilung habe auch ich meine Vorstel-lungen und Erwartungen eingebracht, denn für mich ist es ganz
wichtig: «Ich will an dieser besonderen Situation nichts verdienen!»

Zusammen mit Franz und Luzia Schuler-Arnold wurden die Grund-
lagen für eine Sammelaktion geschaffen. Zu gegebener Zeit soll die
Holzfigur an Daniel Koch übergeben werden. Bist auch du / seid
auch ihr dabei?

Projektidee und -verlauf:

 

Unser Auftrag:
Peter Bissig gestaltet die Figur gemäss Skizze in der Grösse von ca. 1.20 Meter her. Die Kosten belaufen sich auf rund Fr. 2000.--. Auftragserteilung erfolgt, sobald Fr. 1'000.— zusammengekommen sind. Der Zeitpunkt der Übergabe ist noch nicht bestimmt.

Verein zur Anerkennung ausserordentlicher Leistungen:
Um die Sammelaktion für alle Spenderinnen und Spender transparent zu organisieren, haben wir ein Vereinskonto bei der Urner Kantonalbank eröffnet. Wer sich an diesem Geschenk beteiligen möchte, zahlt seinen Beitrag auf das Vereinskonto: AfaL, c/o Franz Schuler-Arnold, Teiftalgasse 10, 6467 Schattdorf (IBAN CH53 0078 5001 4815 2156 6) und ist damit Mitglied des neu gegründeten Vereins. Jedes Vereinsmitglied wird über das Sammelergebnis, den Abschluss des Projekts sowie die Übergabe des Geschenks schriftlich informiert. Bitte Mailadresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden! Mit der Mitgliedschaft im Verein sind keine Verpflichtungen verbunden, sie dient lediglich der Transparenz gegenüber der Bank sowie der Spenderinnen und Spender.

Vereinsvorstand:
Franz Schuler zeichnet als Präsident des Vereins; ihm zur Seite steht Peter Bissig als Vizepräsident; die Rechnungsführung übernimmt Luzia Schuler-Arnold.
Für die Rechnungsrevision ernennt der Vorstand zu gegebener zwei Personen aus den Reihen der Spen-derinnen und Spender. Jedes Mitglied hat das Recht, nach Abschluss des Projekts beim Vorstand einen Revisorenbericht anzufordern.

Begünstigte Institution:
Da Peter Bissig im aktuellen Umfeld an der Herstellung dieser Figur nichts verdienen will, wird der ge-sammelte Betrag – mindestens aber die Fr. 2'000.--, vollumfänglich dem IKRK (ehemaliger «Arbeitgeber» von Daniel Koch) weitergeleitet.
Derzeit geht der Vorstand davon aus, nach Abschluss dieses Projekts den Verein aufzulösen!

Übergabe an Daniel Koch:
Aktuell denkt der Vorstand, dass eine Delegation aus Uri nach Bern fährt und allenfalls zusammen mit einem Urner Parlamentarier / Parlamentarierin das Geschenk übergeben wird. Für weitere Ideen oder Hinweise sind wir selbstverständlich offen. Auch diesbezüglich werden alle Vereinsmitglieder selbst-verständlich rechtzeitig informiert.

Soviel für den Moment. Der Vorstand des Vereins «Anerkennung für ausserordentliche Leistungen» steht ein für eine unkomplizierte Abwicklung und versprecht umfassende Transparenz!

_____________________________________________________________________________